Montag, 14. Juli 2014

Mein Tipp für Bräute heute (3)

Hochzeitsreise? Gleich nach der Hochzeit? Wie wundervoll! Und wo soll es hingehen? Südafrika? Dubai? Malaysia? Wie schön, ich komme gleich mit, denn mein Pass ist up to date! 
Und eurer? Vergesst nicht diese kleinen bürokratischen Fallen in der Euphorie der Hochzeitsplanung und schaut gleich mal nach dem Ablaufdatum von eurem Pass. 
Nicht dass euer Bräutigam allein fliegen muss!



Donnerstag, 10. Juli 2014

Mein Tipp für Bräute heute (2)

Hochzeitsplanung - Gut, ihr habt also eure Gäste eingeladen, sie haben alle zugesagt und nehmen den weiten Weg auf sich von Chicago, London, Südfrankreich, Madrid,….. Und sie kommen in Trier an. Wow! Der ältesten Stadt Deutschlands! Und ihr glaubt sie wollen nur euch sehen? Ich glaube nicht. Sie wollen mehr sehen! 
Macht doch ein kleines „What to visit in Trier“-Heftchen für sie. 
Zum Beispiel mit einer Einteilung in „Zeitzonen“. Wenn der Gast also 1 Stunde zur Verfügung hat, 2 Stunden, 3 Stunden etc., was er alles in dieser Zeit besichtigen kann. 
Und vergesst die Kinder und die Teenies nicht (wo ist der nächste Frozen-Yoghurt, der neue Dunkin Donut – die wollen nicht in ein normales Café ;-), die Porta-Nigra-Führung mit dem tollen Zenturio – ist nicht übel! Ich hab einen gesehen, der war echt sexy!).

Zeigt her eure Stadt! Ihr müsst ja nicht dabei sein! Ein modernes Fahrzeug weiß den Weg allein und die Wunder der Technik helfen auch dem Spaziergänger den Weg zu finden. Also schreibt schön alle Adressen genau auf, am besten auch mit der jeweiligen Homepage, so dass die lieben Verwandten und Freunde ihre Vorauswahl selber treffen können.

Immer schön an die Gäste vom Feste denken :-)






Dienstag, 8. Juli 2014

The story behind the picture (Sri Lanka)

Es ist früher morgen, Sri Lanka erwacht so langsam, der Dunst steigt auf. 

Wir fahren bereits eine halbe Stunde durch diese wunderbare Landschaft aus Wasser, bauschigen Bäumen, geschäftigen Wasservögeln, keine Menschen weit und breit – und dann er in seinem Kanu. 

Ich steige diesmal nicht aus, um das Foto zu machen. Wie ein fauler Tourist bleibe ich im Auto sitzen. Hat seinen Grund! Kurz zuvor habe ich ganz brav ein Foto „erarbeitet“ und bin dabei in sekundenschnelle von einer Horde wütender Ameisen angegriffen UND gebissen worden. Hab‘  ich erst gemerkt, als sie in meiner Hose waren. Das mach ich doch nicht zweimal am gleichen Morgen!


Mehr Fotos von Sri Lanka:



Montag, 7. Juli 2014

Mein Tipp für Bräute heute (1)

Alles was euch an Farben, Blumen, Dekorationen oder Stilrichtungen in Zeitschriften gefällt, rausreißen! 
Dabei muss es sich nicht nur um Hochzeitsthemen handeln, das kann auch die Farbe von dem tollen Auto sein, der Garten von einem Super-Star, das Kleid der Sängerin, die Teller aus der Kochzeitschrift. Ganz egal! Was euch anspringt und beflügelt einfach rausreißen. Mappe anlegen und zum Kennelerntermin zu mir oder zu dem Fotografen eurer Wahl bringen. 
Wir können nämlich anhand dieser Schnipsel ohne viele Worte sofort erkennen wohin die Reise gehen soll, wie euch euer Fest gefallen würde, wie ihr eure Fotos sehen wollt, also wie wir arbeiten sollen, damit ihr glücklich seid. 
Denn wenn ihr „Vintage“ sagt, muss ich nicht das gleiche darunter verstehen wie ihr. Also zeigt her eure Zeitschriften-Schnipsel, Mädels! 

P.S.: Für mich müssen sie nicht ordentlich geklebt sein! ;-)