Montag, 17. März 2014

Was ist Forex-Direkt?

Für fast alle meine Fotokunden laden wir die fertigen Fotos in eine eigene, passwortgeschützte Galerie hoch. 
Da haben die Kunden die Möglichkeit sich die Fotos direkt auf Fachpapier entwickeln zu lassen oder zum Beispiel auf Forex-Direkt. 
Was ist das?


Bei Forex-Direkt wird das Bild direkt mich UV-Lack auf eine 5 mm dicke strahlend weiße Hartschaumstoffplatte gedruckt. Dann wird die Tinte mit UV-Licht ausgehärtet. 

Der Clou ist: Das Bild ist dann wasserbeständig und sowohl outdoor-, als auch indoor-tauglich! Ihr könnt es also auf der Terrasse oder im Bad aufhängen. 
Ist das nicht cool?

Heute zeige ich euch mal ein paar wasserdichte Fotos ;-)










Ihr wollt eine Fotografin buchen, die euch beraten kann, wie ihr eure Bilder am besten zur Geltung bringt? Dann meldet euch bei mir, ich übernehme das gern :-)
info@lenes-photos.de
+49-6502-995561

Und wie immer: Über Kommentare hier unten in der Kommentarbox freue ich mich sehr. Und auch über Repins meiner Fotos auf Pinterest. Ihr findet meine Pinboards hier: http://www.pinterest.com/lenesart/


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen